DÜW-Journal - page 10

10
Das Hambacher Fest im Kinderbuch: Titelmotiv von Petra Henkes „Pantheas fantastische Zeitreise“.
Zeichnung: Petra Henke
Hambacher Schloss:
Großes Kinderfest am 26. Mai, 11-16 Uhr, Eintritt frei
Bunter Spaß mit historischem Hintergrund
Großes Fest für kleine Leute: Das
Hambacher Schloss feiert am Sonn-
tag, 26. Mai, 11-16 Uhr, ein kunter-
buntes Kinderfest, das den Besuchern
auf spielerische und unterhaltsame
Weise auch die Geschichte der „Wie-
ge der Demokratie“ näherbringt. Der
Eintritt ist frei. Unter anderem stellt
Autorin Petra Henke ihr Kinderbuch
„Das Hambacher Schloss – Pantheas
fantastische Zeitreise“ vor, das Ende
April im Verlag Schell + Steiner er-
scheint.
Petra Henke liest gleich drei Mal aus
dem neuen Kinderbuch vor, in dem
Ben und Panthea auf spannende Zeit-
reise durch die Geschichte des Ham-
bacher Schlosses gehen: Um 11, 13 und
15 Uhr geht‘s los, anschließend ist je-
weils eine Autogrammstunde geplant.
Tief in die Geschichte eintauchen kön-
nen die kleinen Besucherinnen und
Besucher auch bei inszenierten Kin-
derführungen: Frau Abresch berichtet
allerhand Spannendes vom Hamba-
cher Fest (12.30, 13.30, 14.30 und 15.30
Uhr).
Außerdem gibt es Musik und weitere
Mitmach-Aktionen: Otto Dacapo ver-
zaubert mit Seifenblasenkunst und be-
geistert mit Zirkus-Artistik (ab 11 Uhr),
Basti spielt Kinderlieder für Klein und
Groß zum Mitmachen, Mitsingen und
Mittanzen (12 und 14 Uhr), und eine
Schatzsuche steht auch auf dem Pro-
gramm (ab 11 Uhr). Wer kniffelige Rät-
sel löst, kann ihn heben.
Einmal Prinzessin sein! Oder doch lie-
ber zum Löwen werden? Beim Kinder-
schminken mit Stephanie Melzer (ab
11 Uhr) haben die Kleinen die Qual
der Wahl. Der Fantasie seien keine
Grenzen gesetzt, verspricht sie.
Ebenfalls ab 11 Uhr und den ganzen
Tag lang können Kinder das Papier-
schöpfen ausprobieren. Und nicht zu-
letzt ist Nils Nager, das Maskottchen
der „Rheinpfalz“, auf dem Hambacher
Schloss unterwegs und will die Besu-
cher überraschen.
|
GH
Öffentliche Themenführung von April bis Oktober jeden Samstag auf dem Hambacher Schloss
Das Hambacher Schloss bietet
Themenführungen an:
Inszenierte Führung
für Erwachsene
Auf Zeitreise mit den Freiheits-
kämpfern von 1832:
6.4. / 27.4. / 25.5. / 22.6. / 6.7. /
3.8. / 24.8. / 14.9. / 26.10., Be-
ginn jeweils 15 Uhr
Inszenierte Familienführung
Kinder! Hinauf, hinauf zum
Schloss!
13.4. / 11.5. / 8.6. / 20.7. / 17.8. /
31.8. / 28.9. / 19.10. / 2.11., Be-
ginn jeweils 15 Uhr
Architekturführung
Über 1000 Jahre Baugeschichte
– Vom Buckelquader bis zur
skulpturalen Mauer
4.5. / 1.6. / 7.9. / 5.10., Beginn
jeweils 15 Uhr
Kastanienführung
Die „keusche Frucht“ und
ihre Kulturgeschichte
20.4. / 18.5. / 15.6. / 29.6. / 13.7.
/ 27.7. / 10.8. / 21.9. / 12.10., Be-
ginn jeweils 15 Uhr
Führung für Menschen
mit Sehbehinderung
Geschichte begreifen
So 14.4. & So 18.8., Beginn je-
weils 15 Uhr
Das Hambacher Schloss ist täg-
lich geöffnet (April bis Oktober
von 10 bis 18 Uhr, November bis
März von 11 bis 17 Uhr). Info:
Zur Sache:
Das Kinderbuch zum Hambacher Schloss
Auf eine spannende Reise durch die
Geschichte des Hambacher Schlosses
nimmt die Autorin und Zeichnerin
Petra Henke ihre Leser im Buch
„Das Hambacher Schloss. Pantheas
fantastische Zeitreise“ mit. Henke ist
als Sozialpädagogin, Schlossführerin
und Kinderbuchautorin tätig und hat
Malerei in Florenz studiert. Die his-
torischen Ereignisse schildert sie aus
der Sicht eines Pfälzer Jungen.
Ben ist zehn Jahre alt. An einem
schönen Sommertag unternimmt er
mit seiner Katze Panthea einen Spa-
ziergang zum Hambacher Schloss.
Dabei geraten beide auf eine
fantastische Reise durch Raum und
Zeit und erleben Abenteuerliches
aus 2000 Jahren Schlossgeschichte ...
Das Buch ist ein Lesevergnügen für
die ganze Familie: Auch Jugendliche
und Erwachsene können von dem
spannend aufbereiteten Geschichts-
unterricht profitieren.
|
Red
Buch-Illustration von Petra Henke:
Ben und Panthea unterwegs.
Bei der Führung: Viola Rönsch.
Foto: Hambacher Schloss
1,2,3,4,5,6,7,8,9 11,12,13,14,15,16,17,18,19,20,...28
Powered by FlippingBook